Über mich

Mein Name: Victoria Pichler BA

Wohnort: Wien

Meine Ausbildung:

Meinen Bachelor habe ich berufsbegleitend in "Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen" bzw. Gesundheitsmanagement abgeschlossen.

Daneben habe im Marketing/Management in zwei Krankenhäusern gearbeitet. 

Nachdem ich dann ein Jahr im Ausland gearbeitet habe in Portugal, habe ich mich entschlossen die Pharmareferentenprüfung zu absolvieren. Ein Grund war, dass ich mein medizinisches und pharmazeutisches Wissen vertiefen wollte, nachdem mein Bachelor Studiengang sehr wirtschaftlich fokussiert war. Nach der positiven Absolvierung der Prüfung Ende November 2019 (für nähere Infos zur Prüfung siehe "Der Ablauf meiner Pharmareferentenprüfung" Blog Beiträge), bin ich direkt mit Start Januar 2020 als Pharmareferentin eingestiegen.

Seit September 2021 studiere ich zusätzlich, um mich weiterzubilden, berufsbegleitend den Master "Digital Healthcare".

 

Woher ich das Wissen über die Pharmareferentenprüfung habe?

 

Als mittlerweile ausgebildete und tätige Pharmareferentin habe ich mich selber auf die Prüfung ca. 8-9 Monate mit Büchern, den Skripten, meinen Ausarbeitungen und MC Fragen vorbereitet.
Dabei habe ich alles verständlich und leicht zusammengefasst und alle Prüfungsfragen der letzen Jahre ausgearbeitet. So sind ca. die 300 Seiten an Ausarbeitung entstanden.
Ich habe davor ein BWL-Studium mit Bezug auf das Gesundheitswesen abgeschlossen, deswegen sind meine Ausarbeitungen im Gegensatz zu den originalen Skripten unkompliziert geschrieben und schwierige medizinische/pharmazeutische Begriffe erkläre ich direkt im Text.
Dazu habe ich Skizzen eingefügt, um Prozesse verständlicher zu machen und die auch bei der Prüfung gekonnt werden müssen. Somit kann jeder damit lernen, auch ohne Vorwissen.
Sobald ich mit meinen Ausarbeitungen fertig war, habe ich nur noch mit denen, einer Musterklausur und den 1000 MC-Fragen gelernt und letztendlich habe ich die Prüfung beim 1. Antritt als Einzige von 30 Prüflingen geschafft. (November 2019).
Direkt nach der Prüfung bin ich in die Pharmawelt als Pharmareferentin eingestiegen und beantworte euch auch gerne hier zur Bewerbung & zum Job gerne Fragen.